Über uns, und unsere Beweggründe

Warum?

Kinderarbeit, die Rodung des Regenwalds, Umweltverschmutzung- und Zerstörung, die Ausbeutung ganzer Länder und Kontinente, Kriege und Krisen in allen Teilen der Erde und kaum Besserung in Sicht – mit all diesen Problemen, Herausforderungen und Ungerechtigkeit kommen wir in der westlichen Welt kaum in Berührung. Und selbst die wenigen Berührungspunkte die durch die Medien, Hilfsorganisationen, etc. zustande kommen, werden bestmöglichst vermieden und ignoriert – oder das Gewissen wird mit einer monatlichen 5€ Spende und dem Griff zu Fairtrade-Kaffeekapseln beruhigt. Nachdem uns über die letzten Jahre immer bewusster geworden ist, wie viel jeder einzelne von uns mit der eigenen Lebensweise zu all den Missständen beiträgt, haben wir beschlossen Verantwortung für unser Handeln zu übernehmen und nicht weiterhin die Augen zu verschließen – „Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir wünscht für diese Welt“. Mit Ende 2016 hatten wir ausreichend Kraft, Mut und Ideen gesammelt, um diese Veränderung auch „beruflich“ fortzusetzen und unserem Anspruch an Integrität einen Schritt näher zu kommen.

Wie?

Unsere individuellen Fähigkeiten vereinen und etwas nachhaltiges schaffen, das nicht nur uns, sondern auch unseren Mitmenschen einen Nutzen und Freude bereitet. Aus diesem Grundsatz wurzelte sehr bald eine konkrete Mission, nämlich ethisch vertretbare, nachhaltige Kleidung & Accessoires zu fertigen. Mit minimalistisch und zeitlos gehaltenen Kreationen möchten wir ein möglichst breites Publikum ansprechen und so zu bewussteren Kaufentscheidungen bewegen. Im besten Fall nachhaltig und auch abseits der Kleidung.

Wir leben unsere Werte | Scheinheilig
Wir leben unsere Werte | Scheinheilig
natuerlichkeit-logo-schmal_greenheart

Die Haut ist das größte und vielseitigste Organ des Menschen, aber auch das sensibelste. Da über die Haut, ähnlich der Atmung, Schadstoffe ungefiltert aufgenommen werden, ist es umso erschreckender, dass rund jedes dritte Kleidungsstück – unabhängig der Preiskategorie – mit giftigen Chemikalien behandelt wurde. Deine Gesundheit und die Umwelt liegen uns am ♥-en. Deshalb verwenden wir ausschließlich schadstofffreie Materialien aus biologisch erzeugten Rohstoffen.

Die Einhaltung höchster Qualitätstandards und kurze Transportwege sind nur einige Vorteile von heimischen Produkten. Zurzeit stammen bereits viele unserer Stoffe (u.a. Leinen) und Zubehör (wie Knöpfe) aus Österreich, welche wir in liebevoller Handarbeit in der Steiermark vereinen. Unser Ziel ist es, alle Materialien die derzeit noch aus anderen europäischen Ländern stammen, sobald verfügbar aus österreichischer Produktion zu beziehen.

regionalitaet-logo_greenheart
regionalitaet-logo_greenheart

Die Einhaltung höchster Qualitätstandards und kurze Transportwege sind nur einige Vorteile von heimischen Produkten. Zurzeit stammen bereits viele unserer Stoffe (u.a. Leinen) und Zubehör (wie Knöpfe) aus Österreich, welche wir in liebevoller Handarbeit in der Steiermark vereinen. Unser Ziel ist es, alle Materialien die derzeit noch aus anderen europäischen Ländern stammen, sobald verfügbar aus österreichischer Produktion zu beziehen.

nachhaltigkeit-logo_greenheart

Damit kommende Generationen nicht auf einem bis zum letzten Grashalm ausgebeuteten Planeten Fuß fassen müssen, ist es unsere Aufgabe, unseren Konsum so nachhaltig wie möglich zu gestalten. Wir verwenden ressourcenschonend hergestellte Materialien aus nachwachsenden, biologischen Rohstoffen und setzen auf möglichst kurze Transportwege, sowie erneuerbare Energie und Wiederverwertung in unserer Produktionsstätte.

Der Umwelt, den Tieren und Menschen zuliebe nutzen wir nur zu 100% aus veganen Rohstoffen und unter fairen Bedingungen hergestellte, biologische Materialien. Denn die Gewinnung von endlichen Rohstoffen wie Erdöl (für Acryl, Polyester, etc.), sowie die Zucht und Ausbeutung von Tieren, setzen Unmengen an CO2 und Methangas frei und vergiften außerdem die Umwelt und den Menschen durch giftige Chemikalien.

veganfair-logo_greenheart
veganfair-logo_greenheart

Der Umwelt, den Tieren und Menschen zuliebe nutzen wir nur zu 100% aus pflanzlichen Rohstoffen und unter fairen Bedingungen hergestellte, biologische Materialien. Denn die Gewinnung von endlichen Rohstoffen wie Erdöl (für Acryl, Polyester, etc.), sowie die Zucht und Ausbeutung von Tieren, setzen Unmengen an CO2 und Methangas frei und vergiften außerdem die Umwelt und den Menschen durch giftige Chemikalien.

„Die kleinste Ungerechtigkeit die einem zugefügt wird,

ist stets die schlimmste.

Die Ungerechtigkeiten aber, die man anderen zufügt,

werden einem nicht mal bewußt.“